Nation der internationalen Einheit und Unabhängigkeit.

Eine humanistische Utopie:

Libereco ist humanistische Utopie und praktische Umsetzung des Kosmopolitismus. Diese Nation, definiert als Solidargemeinschaft, ist Reproduktion einer idealen Welt. Die Nation sind wird. Nation impliziert die Willenserklärung von Menschen, miteinander Leben zu wollen.

Motivation und Position:

Motivation und Position: Damit jeder Mensch in Frieden leben kann, ist es wichtig die Freiheit jedes und jeder Einzelnen zu wahren, also humanistische Ideale einzuhalten. Eine offene Gemeinschaft soll entstehen, welche für einander einsteht ohne andere auszugrenzen. Jegliche Gruppierung, Kultur, Geschlecht und Religion sollte dasselbe Recht haben sich dieser Nation zugehörig zu fühlen und anzuschließen.

Libereco soll anregen über die Beliebigkeit von Grenzen, Macht und Staat nachzudenken. Sie soll das Konstrukt Staat satirisch nachahmen und für internationale Einheit und grenzüberschreitenden Zusammenhalt stehen.

Grundsätze:

1: Wir stehen ein für internationale, grenzenlose Bewegungsfreiheit, Gleichberechtigung und die freie individuelle Entfaltung aller. 2: Wir streben eine Welt ohne Grenzen zwischen Ländern, Kulturen, Altern und Geschlechtern an. 3: Freiheit soll im Gleichgewicht mit notwendiger gesellschaftlicher und sozialer Einbindung stehen.

Libereco ist eine Nation humanistischer Utopie. Freiheit, Menschlichkeit, Frieden, Gerechtigkeit, Mündigkeit und Aufklärung stehen im Mittelpunkt

Warum

Libereco?

Libereco kurz erklärt von unserer Botschafterin Tatjana Neu:

Jetzt Bürger:in werden:

Libereco lebt.

Und zwar in Form einer Mikrorepublik. Unterstütze jetzt das Crowdfunding Projekt der „Neuen Republik Reger“ und beantrage deinen Pass als Dankeschön.

Projekt unterstützen

Thesis Download

Eine Bachelorarbeit von: Alma Tatjana Neu
Studentin der design akademie berlin, 2017

DIE IDEALE NATION
Entwicklung einer visuellen Identität
für eine Mikronation

> hier downloaden